Full text: Amtsversammlungsprotokoll für 1909-1932 OA Laupheim

4 5 9 
£ € 
beschlossen: 
dem Beitritt des Oberamtsbezirks Münsingen zum Bezirksverband zuzustimmen 
§ 73. 
In Gemäßheit der §§ 6 und 10 der Satzung' des 
Bezirksverbands Oberschwäbischer Elektrizitäts 
werke sind hinsichtlich der Vertreter der Verbands 
versammlung und der Stellvertreter derselben, sowie 
der Vertreter des Verwaltungsrats nnd der 
Ersatzmänner derselben Erneuernngswahlen vorzunehmen. 
Von der Amtsversammlung wird einstimmig 
beschlossen: 
die vom Bezirksrat am 8. März 1910 (§ 231) mit Ermächtigung der Amtsversammlung vom 
28. Februar v. I. (§ 52) vorgenommene Wahl auf die Dauer der nächsten Wahlperiode der 
Amtsversammlung auszudehnen unter Beibehaltung der bestimmten Reihenfolge hinsichtlich des 
Eintritts der Stellvertreter. 
§ 74. 
Durch Beschluß der Amtsversammlung v. 22. April 
1909 (§ 32) wurde die Aufstellung eines Bezirks 
desinfektors beschlossen und Friseur Karl Ege hier 
als solcher gewählt und ein Dienstvertrag mit ihm ab 
geschlossen. 
Es hat sich das Bedürfnis gezeigt, einen zweiten 
Bezirksdesinfektor anzustellen und zwar womöglich in 
einer Gemeinde des Jllertales, da die Reisekosten hie 
durch wesentlich verringert werden. 
Der Bezirksrat hat am 28. November 1910 (§ 276) 
beschlossen, unter den gleichen Bedingungen (wie Ege) 
einen zweiten Bezirksdesinfektor anzustellen. 
Die Amtsversammlung gibt zu diesem Beschlusse ihre 
Z u st i in m ii n g 
und ermächtigt den Bezirksrat alles Weitere zu besorgen.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.