Full text: Bezirksrats-Protokoll Laupheim 2.6.1928-10.11.1933

SM 
454. 
yen ^5. 3anuar 1931» 
. yen Vorsitzenden zum Abschluß der neuen 
Dienstverträge zu ermächtigen. 
§ 457 
Entsprechend dem Bezirksrats» 
besehluß vom 16, Dezember 1930 -5 O- 
sind die Beiüge der privat recht lieh. 
Angestellten bei der Amtskörper* 
schuft (Oberamtspflege, Bezirks« 
fürsorgebehörde^ Oberamtsgeometer) 
der 
neu zu regeln, . Auf den Antrag 
Oberamtspflege ;wird 
beschlossen . 
Die Bezüge vom 1, Februar 1931 ab wie folgt 
festzusetzen: 
I h 
Vermessungstechniker Fischbach- auf monall 
* 5 . SeTinid • * * 
* ” Wegerer * * 
* XUTZ * ” ” 
• * Grieshaber ” * 
,196 
153 
183 
163 
145 
RX.- 
RX.- 
BX.- 
RK.- 
RX.- 
Fräulein Paula 
fürsorgebehörde 
Münz bei der Bezirks- 
auf monatlich 
155 
RX.- 
t; 
Die bisherigen Bezüge des Verwaltungspraktikante^ 
Ott bei der Oberamtspflege und des Regierungsbau a 
meistere Erhardt beim Straßenrand Wasserbauamt 
Ehingen oom genannten LǤ Zeitpunkt ab um 6 A 
zu kürzen, 
. Die Versicherungsbeiträge vom 1,Februar 1931
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.